Blogparade „Liebe“: Eine Hommage an die Liebe

Love, love, love
Love, love, love
Love, love, love

There’s nothing you can do that can’t be done
Nothing you can sing that can’t be sung
Nothing you can say, but you can learn how to play the game
It’s easy
Nothing you can make that can’t be made
No one you can save that can’t be saved
Nothing you can do, but you can learn how to be you in time

It’s easy
All you need is love
All you need is love
All you need is love, love

Love is all you need

Songtext der Beatles

Aus Liebe (zum Buch)

Ich darf dir heute ein ganz persönliches Herzensprojekt bekanntgeben. Denn für den Valentinstag habe ich mit freundlicher Unterstützung von arsEdition die Blogparade „Liebe“ ins Leben gerufen.

Die Idee dafür lieferte mir das Bilderbuch „Liebe“ von Quentin Gréban und Hélène Delforge, das am 27. Februar 2020 erschienen ist. Ein Bilderbuch, das sich hauptsächlich an Erwachsene aber auch an größere Kinder richtet und ein ganzes Sammelsurium an Momentaufnahmen in sich birgt, die durch das Zutun von Liebe entstehen können. Denn es existieren mindestens so viele Arten von Liebe, wie es Verliebte gibt.

Um den Lesern eine grobe Vorstellung vom Facettenreichtum der Liebe zu geben, wurde das Bilderbuch auf 72 Seiten mit harmonischen Ensambles versehen, die sich aus Quentin Grébans Illustrationen und Hélène Delforges Zeilen zusammensetzen.

Liebe – ein Wort mit tausend Gesichtern

Die Vielfalt der Liebe möchte ich auch mit sechs anderen Bloggern einfangen, weshalb wir uns für ein paar ganz persönliche Zeilen zur Liebe und zum gleichnamigen Bilderbuch auf unseren Blogs entschieden haben. All unsere Zeilen werden von der Liebe unterschiedlichster Art geprägt sein. So entsteht ein buntes Potpourri aus Momentaufnahmen, das dem Facettenreichtum des Bilderbuchs nachzieht.

Darüber hinaus hast du bei jedem einzelnen von uns die Chance auf dein ganz persönliches Exemplar des Bilderbuchs. Denn „Liebe“ gibt es passend zum Tag der Liebe bei jedem von uns zu gewinnen.

Klingt nach „Liebe auf den ersten Klick“? Na dann merk‘ dir für Valentinstag folgende Blogs vor.

Die teilnehmenden Blogs:

Nur Lesen ist schöner
Mint und Malve
Fantasie & Träumerei
Kakaoschnuten
Buchkinderblog
Ronja Waldgänger
Kathrineverdeen

Wir freuen uns im Übrigen auch an allen 364 restlichen Tagen des Jahres über deinen Besuch. Denn eins kann ich dir mit Gewissheit sagen – auf diesen Blogs herrscht immer eine große Liebe zum Buch!

Liebe Grüße

Steffi

Ein Kommentar zu „Blogparade „Liebe“: Eine Hommage an die Liebe

Mit der Nutzung des nachfolgenden Kommentarfelds erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch die Website einverstanden. (Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.