Hyggeliges arsEdition

Am 17. November 2017 lud der Münchner Verlag arsEdition zahlreiche Literatur-, Lifestyle- & Mamablogger zu einem ganz besonderen Bloggerevent ein. Auch ich war unter den geladenen Gästen. Heute möchte ich euch zur Einstimmung in die Weihnachtszeit ein paar meiner Impressionen mit auf den Weg geben.

Das Presse ABC (Britta, Anna und Caterina) begrüßt die Gäste

„Glückssucher sind Trend“

Unter diesem Motto stand der Vormittag, bei dem auch Verena Roskos, Chefredakteurin der Zeitschrift jolie, und Dr. Sandra Ebert, Dozentin für Wirtschaftspsychologie am Campus M21, anwesend waren. In einer anfänglichen Gesprächsrunde widmeten wir uns dem Thema Trends und stellten große Blogbuster kleinen Trends gegenüber. Auch „Hygge“ kam dabei zur Sprache. Ein skandinavischer Trend, der vielmehr eine Lebenseinstellung und daher auch emotional verwurzelt ist. Auch in deutschen Haushalten trifft man diese Einstellung immer häufiger an. Die hyggelige Lebensphilosophie der Dänen ruft zum Entschleunigen auf, zu gemeinsamen Momenten mit Familie und Freunden. Qualitytime, wie es die Amerikaner nennen würden, wird immer größer geschrieben.

Glückssucher im Gespräch

Die Kunst der schönen Buchstaben

Und so gestaltete sich der Rest des Vormittags auch für die anwesenden Glückssucher wunderbar hyggelig. Bei einem Handlettering – Workshop mit Petra Wöhrmann widmeten wir uns dem Lettering und verzauberten unsere Arbeitsblätter mithilfe von Bleistift und Brushpens mit schönen Buchstaben und Slogans.

Für den Workshop wurden wir mit Blättern von Hahnemühle, Bleistiften von Stabilo und Brushpens von Faber-Castell ausgestattet, die neben zahlreichen anderen Schätzen in unseren funkelnden Goodie – Bags zu finden waren.

Die Künstlermappe aus der Edition deluxe – Reihe von arsEdition hatte ich bereits innerhalb kürzester Zeit in mein Herz geschlossen. Durch den von Petra Wöhrmann personalisierten Schriftzug, wurde sie nicht nur optisch noch einmal aufgewertet, sondern auch zu einer schönen Erinnerung an das bezaubernde Event.

Mein Stück zum Glück: die Arbeitsmappe
Künstlermappen aus der Edition deluxe – Reihe

Und so möchte ich mich heute noch einmal herzlich bei allen Beteiligten, allen voran aber dem wundervollen Presse-Team von arsEdition, Britta, Anna und Caterina, bedanken, die mir einen so wundervollen Vormittag beschert haben und sich rührend um mich und meine kleine Maus gekümmert haben.

Habt eine besinnliche (Vor)weihnachtszeit ❤

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Kommentare zu „Hyggeliges arsEdition

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s