Blogger schenken Lesefreude..

Kinners, es ist soweit!

Anlässlich des „Welttag des Buches“ und der Bloggeraktion „Blogger schenken Lesefreude“ verlosen heute über 1000 (!) Blogger Bücher, die ihnen am Herzen liegen.

Bei mir gibt es das Buch „Sommertöchter“ von Maria Seydlitz zu ergattern, welches mit seinem einladenden Cover und seiner bezaubernden Story die Sonne entgültig aus ihrem Versteck locken sollte. Der Dumont Verlag hat es mir freundlicherweise für die Aktion zur Verfügung gestellt, damit ich einem von euch damit eine Freude bereiten kann.

Um an der Verlosung teilzunehmen würde ich euch darum bitten, mir per Kommentar zu schreiben, warum genau DU das Buch gewinnen solltest. 

Ich werde den für mich kreativsten Eintrag bestimmen und die Gewinnerin/ den Gewinner auf meinem Blog bekannt geben.

Teilnahmeschluss ist Dienstag (30.04.13) um 13:59 Uhr

Viel Spaß beim Kommentieren! 

22 Gedanken zu “Blogger schenken Lesefreude..

  1. Sami schreibt:

    Ö.ö Da möchte ich auch mitmachen! Als Orchideenliebhaberin und Büchernarrin muss ich einfach in den Topf springen! Das ist die perfekte Mischung! Und wenn dann noch Sommer dazukommt ist das nahezu untopbar!❤ Liebe Grüße und Danke für die Verlosung!🙂 Sami

    Gefällt mir

  2. bettinalippenberger schreibt:

    Hallo,
    das Buch Sommerkinder möchte ich soooo gerne gewinnen, denn so erfahre ich mehr über meine Geschwister. Bin doch auch ein Sommerkind. Im Juli geboren in strahlender Sonne und an einem Sonntag. Bitte lass mich ins Lostöpfchen. Dankeschön! Viele liebe Grüße Bettina

    Gefällt mir

  3. Theresa schreibt:

    Da ich eine wahr Leseratte, ja ich würde sogar ein Lesesüchtiger sagen, bin muss ich einfach teilnehmen und auf einen Gewinn hoffen. Ich habe auch die Autorin und ihr Buch gegoogled und bin extrem angetan von der Handlung.

    Gefällt mir

  4. erlesenebuecher schreibt:

    Ich gebe es nicht gerne zu, aber ich bin sehr krank.
    Sucht ist eine Krankheit mit der nicht zu spaßen ist!!!
    Es verfolgt mich ständig, aber ich kann mich von ihr zeitweise befreien….
    Sie ist nich zu heilen, aber man kann sie stillen. Hilf mir!
    Ich brauche Bücher!!! Immer mehr und immer wieder…. BÜCHER!!!
    Die größte, tollste Droge.

    Gefällt mir

  5. Katja schreibt:

    Hey du🙂

    Ich möchte auch liebend gerne bei deinem Gewinnspiel teilnehmen🙂

    Hier mein „kreativer“ Beitrag, warum ich das Buch gerne gewinnen möchte:

    „Sommertöchter“ möchte ich gewinnen,
    möchte Zeit mit lesen verbringen.

    „Sommertöchter“ von Lisa-Maria Seydlitz verfasst,
    mache ich mich auf den Inhalt gefasst.

    Ein anonymer Brief, der alles verändert.
    Ein Brief, an Juno gesendet.

    Ein Erbe, groß, schön und begehrt,
    nicht nur Juno das Erbe verehrt.

    Eine Geschichte, der Familie nah,
    Informationen, die werden Juno nun klar.

    Ein Geheimnis, das alles verändert.
    Es steht fest, wird nicht mehr geändert.

    Diese Geschichte, welche so interessant klingt,
    Diese Geschichte, welche vieles verspricht,
    ein Inhalt, der über eine Realität ihr Liedchen singt,
    ein Buch, welches schöne Stunden bringt in Sicht.

    Ich habe interesse, weil ich es begehr,
    Etwas für zwischendurch ist immer gut,
    ich schließlich Realitätsbücher verehr.
    Man braucht keine Angst, keinen Mut.

    Es ist nicht gruselig oder gar vulgär,
    Es ist nicht Fantasy oder Horror oder gar ein Thriller,
    Zwar mag ich diese auch sehr,
    Aber keine Psychos, auch keine Spinner.

    Es ist ein normales Buch,
    es kann jedem geschehen.
    Ich dieses ersuch,
    das kann wohl jeder verstehen.

    Darum möcht ich es haben,
    aber nicht nur für mich.
    Meine Mutter mag auch solche Bücher lagern,
    Gemeinsam zu lesen, zu teilen sicherlich.

    So möcht ich Freude spenden,
    Meiner Mutter, Freunden, aber auch mir,
    Möchte es vielleicht versenden,
    Zu lesen an vielen Orten – auch hier.

    Drum bedanke ich mich bei dir,
    um diese schöne Chance.
    Grüße möcht ich senden, nicht eins, zwei, drei, sondern vier.
    Ich hoffe meine Reime halten sich in der Balance😉

    Ganz liebe Grüße schicke ich dir
    Und würde mich freuen, wenn der Gewinn kommt an bei mir🙂

    Gefällt mir

  6. Judith Telser schreibt:

    Hallo!
    Gerne möchte ich das Buch gewinnen und Die Sommertöchter kennenlernen.
    Mich interessiert ja brennend, wie viele Töchter der Sommer hat und und ob das zweite Elternteil Frühling, Herbst oder Winter ist.😉
    Außerdem past der Buchtitel hervorragend zu meinem sonnigen Gemüt, deshalb wünsch ich jetzt allen hier noch ein sonniges Wochenende!
    LG, Judith
    P.S.: Let the sunshine in….😀

    Gefällt mir

  7. Erika schreibt:

    Ich werfe mein Los auch mal in den Topf und hoffe auf meine Glücksfee! Das Cover ist sehr ansprechend und da ich den Sommer sonst wegen der Hitze nicht mag, wäre so eine tolle Lektüre als Ablenkung super!

    Gefällt mir

  8. Jacqueline schreibt:

    Ich würde das Buch wahnsinnig gerne gewinnen, weil das Buch schon lange auf meiner Leseliste steht. Letztens wollte ich es mir auf dem Flughafen kaufen um meinen Flug damit zu verbringen. Leider war es in keiner einzigen Buchhandlung erhältlich. Für den nächstes Mal anstehenden Flug wäre das Buch natürlich perfekt um mich vor der zweiten Enttäuschung zu bewahren.🙂

    Gefällt mir

  9. Sabine schreibt:

    Das ist DAS Buch für mich! Erstens spricht mich das Cover sehr an – ich übe mich seit ca. 2 Jahren fleißig in der Pflanzenmalerei und habe gerade damit begonnen, dreidimensionale Blumen mit Bleistift aufs Papier zu bringen. Die abgebildete Blüte ist wahnsinnig schön!! Sollte ich das Buch gewinnen, könnte ich mir gleich was davon abgucken.
    Zweitens lese ich total gerne Bücher, die eine gute Geschichte erzählen. „Sommertöchter“ hört sich nach genau solch einem Buch an. 2 gute Gründe also, warum gerade ICH das Buch gewinnen muss😉

    Gefällt mir

  10. Mara Otto schreibt:

    Grüße,

    ich würde das Buch gerne gewinnen um wenigstens im Geiste mal Urlaub zu haben – ich brauche dringend etwas gegen mein Fernweh😉

    Lg

    Mara

    Gefällt mir

  11. Rachel schreibt:

    Huhu,
    Ich habe von dem Buch schon einiges gehört und die Story ist interessant und beschert dem Leser sicherlich ein paar angenehme Stunden.
    Ich verschlinge Bücher ungefähr so schnell wie meinen Lieblingsschokopudding (und das will was heißen…), deshalb liegt mein SUB auch unter 10 Büchern und ich habe ständig Panik, dass mir der Lesestoff ausgeht – was soll ich denn dann bloß machen? *sich die Haare rauf*
    LG,
    Rachel (buecherwahn@gmx.de)

    Gefällt mir

  12. Jasmin schreibt:

    Hey,
    bei mir hat sich durch französische Bücher, Französischunterricht in der Schule und französische Filme eine merkwürdige Abneigung gegen Frankreich entwickelt (auch wenn ich die Asterix Comics sehr schätze😀 ). Dieses Buch wäre doch mal eine Möglichkeit, mich davon zu überzeugen, dass Frankreich schön ist🙂
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  13. juneautumn schreibt:

    Eine sommersonnige Story angesiedelt in der Bretagne…ja, das wär fein, so kann man zumindest gedanklich in den Urlaub fahren🙂 Und wie ich das so sehe, ist das Buch auch für eine Reihe meiner Bekannten interessant, die ich gerne mitnehmen würde auf die Reise…
    Liebe Grüße,
    June

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s