Back in town…

Liebe Bloggemeinde,

gestern abend kam ich rundum erholt & leicht gebräunt von der Insel zurück.

Aufgrund zahlreicher Aktivitäten wie den Sprung in die Nordsee, dem Sonnenbaden am Strand, einem Strandausritt, Entdeckungstouren am Sylter Ellenbogen & Morsum Kliff und einigen Besuchen in der Sylter Gastronomie kam ich zugegeben kaum zum Lesen.

Dennoch habe ich etwas Zeit gefunden, mich durch mein dickes Buch zu forsten, das auf dem Grund meines Koffers verborgen lag. Wär ja auch ein Jammer gewesen, wenn ich den „gefühlten Backstein“ umsonst mitgenommen hätte.

Auf meine Rezension zu Das magische Portal: Weltennebel müsst ihr euch jedoch noch ein wenig gedulden, bis ich mich zur letzten Seite vorgearbeitet habe.

Bis dahin, entspanntes Lesen!

Herzliche Grüße von der Steffi.

6 Kommentare zu „Back in town…

  1. Hi *auchmaleinenliebeGrusshierlass*
    Ich hoffe du hattest einen schönen Urlaub, muss ja toll sein auf Sylt – da will ich auch mal hin (auch wenn ich mir das alles sehr schickimicki und teuer vorstelle) 🙂

    Lg
    Andrea

    Gefällt mir

    1. Die Insel ist super zum Entspannen und Kraft tanken. Ein Spaziergang durch die Dünen oder am Strand, vom Winde verweht, wirkt wahre Wunder. Zumindest bei mir. Richtig teuer ist es natürlich in Kampen. Da herrscht ein einziges „Sehen und Gesehen werden“. Auch in Westerland ist vieles ziemlich teuer. Ich kann mir den Urlaub dort auch nur leisten, weil ich Insulaner als Freunde habe. ;-P

      Gefällt mir

  2. Willkommen zurück liebe Steffi! Bin ja ein bisschen neidisch, das hört sich ganz toll an was Du auf Sylt erlebt hast! Ach ja, die schöne Nordsee…
    Danke für Deinen Gästebuch-Eintrag. Ja, es hat sich einiges getan bei mir, aber ich hab schon lange überlegt den Style meinem Motto anzupassen. So gefällt es mir, jetzt kann ich ganz einfach mal den Banner ändern wenn ich was Neues mag, und nicht wieder alles umschmeißen.
    Liebe Grüße
    Melanie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s