Literaturlandkarte

Hallo Bloggemeinde,

vor ein paar Wochen bin ich durch Zufall auf eine Seite gestoßen, die ich ganz interessant fand. Sie nennt sich „Literaturlandkarte“.

Die Bedienung der Seite ist einfach. Man findet in der Mitte der Seite ein Suchfeld, in das man den Namen eines beliebigen Autors eingeben kann und dann auf „continue“ klickt.

Abbildung der Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Eingabe zeigt einem die Literaturlandkarte alle möglichen Autoren an, die dem eingegebenen Autor selbst, seinem Schreibstil oder dem Genre ähnlich sind. So kann man ganz leicht sein Bücherregal mit neuen Schätzen aus seinem Lieblingsgenre bzw. aus der Lieblingsrichtung füllen.

Je näher sich zwei Namen sind, desto wahrscheinlicher ist eine Überschneidung bei der Leserschaft. Jeder einzelne angezeigte Name kann angeklickt werden, was wiederum zu einer neuen Anordnung führt.

Abbildung der angezeigten Autoren

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer die Seite ins Leben gerufen hat und welche Personen dahinter stehen, könnt durch nachfolgende Links herausfinden.

Folgende Informationen stehen auf der Seite selbst:

Die Literaturlandkarte
ist ein Teil von Gnooks

Gnooks ist ein
Teil von Gnod

Gnod ist ein Projekt
von Marek Gibney

Viel Spaß beim Ausprobieren!! Es grüßt die Steffi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s